Vita

Den Alltag hinter sich lassen – eintauchen in eine andere Welt – die Welt der Farben und Formen – etwas erschaffen – in vielen kleinen Schritten arbeiten – Genauigkeit – die Ruhe genießen – konzentriert sein – spielen – eines nach dem anderen – bis es soweit ist – Zufriedenheit – passt - das Bild ist für mich fertig.

Ich liebe es verschiedene Arten von Bildern zu gestalten und ich habe das Gefühl, dass mir die Ideen nie ausgehen. Ich habe vieles im Kopf, das ich auf die Leinwand bringen möchte. Mich inspirieren oft auch Kleinigkeiten im Alltag. Auf Reisen fotografiere ich gerne und setze das Gesehene und Erlebte anschließend künstlerisch um.

 

Malen ist für mich ein wunderbarer Ausgleich zum Alltag, es bringt mir Freude und Ausgeglichenheit und tut Körper und Seele gut. Ich mag es, wenn ich Menschen mit meinen Bildern Freude bereiten kann.

Durch das Malen habe ich zahlreiche nette und interessante Menschen kennen gelernt. Dadurch sind schon viele schöne neue Freundschaften entstanden.
 

Ich habe immer schon gerne gezeichnet und gemalt. 1998 besuchte ich meinen ersten Aquarellmalkurs und fand Gefallen daran Farben fließen zu lassen. Über zehn Jahre lang war ich Mitglied einer Malgruppe, deren Teilnehmer sich regelmäßig getroffen haben, um verschiedenen Künstlern über die Schulter zu schauen und mit ihnen gemeinsam zu malen.
 

Viele Aquarell-, Zeichen- und Acrylkurse habe ich besucht, z. B. bei Brunhilde Miatto, Kurt Susana, Hildegard Unterweger, Hugo Ender, Ilona Schwärzler-Griss, Voka, Werner Bösch, Erwin Kastner und Alex Heil. Bei Malreisen ins Piemont, in die Toskana und nach Apulien habe ich es genossen abseits vom Alltag Zeit für mich zu haben, mich nur auf das Zeichnen und Malen zu konzentrieren und Neues dazu zu lernen.

In meinen Bildern verwende ich gerne verschiedene Arten von Schriften. Darum habe ich mich zum Thema Kalligraphie bei Anton Pichler und Sigrid Artmann weitergebildet.


Meine Leidenschaft zu Malen gebe ich gerne in Kursen weiter.

Das könnte Sie auch interessieren:

ZURÜCK NACH OBEN